MuAA

MuAA – mischen und aufbereiten

Mit unseren Misch- und Aufbereitungsanlagen an den Standorten Gelsenkirchen-Scholven und Datteln verfolgen wir den unternehmerischen Ansatz, unsere Kraftwerksnebenprodukte möglichst hochwertig und in veredelter Form anzubieten. Dabei stellen wir unsere Mischkapazitäten ganz in den Dienst unserer Geschäftspartner und Kunden, indem wir für sie Trockenbaustoffe nach ihren Qualitätsanforderungen bzw. Rezepturvorgaben fertigen. Der Verwendung von geeigneter Steinkohlenflugasche kommt dabei eine zentrale Rolle zu. Im Auftrag unserer zahlreichen Geschäftspartner fertigen wir Trockenbaustoffe für die unterschiedlichsten Anwendungen und Einsatzgebiete. Neben Massenbaustoffen, die wir vornehmlich für den Berg-, Tief- und Straßenbau herstellen, produzieren wir auch im Kundenauftrag Bindemittel für Beton und Betonwaren sowie Spezialbaustoffe für den Industrie- und Hochbau. Am Standort Gelsenkirchen-Scholven werden unter anderem auch Zementfließstriche und stahlfaservergütete Trockenmörtel und -betone hergestellt. Zur Sicherstellung eines hohen Qualitätsstandards unterliegt unsere Baustoffproduktion einem umfangreichen Qualitätssicherungssystem.

Neben unserer Trockenbaustoffproduktion betreiben wir am Standort Gelsenkirchen-Scholven die Produktionsanlage zur Herstellung unserer Feinstfüllstoffe aus der Produktserie Microsit®. Mit den aufeinander abgestimmten Klassierverfahren und den begleitenden Qualitätssicherungsmaßnahmen stellen wir hier höchste Qualitätsstandards sicher.

Alle in unseren Misch- und Aufbereitungsanlagen hergestellten Produkte können als Siloware, in Bigbags oder in Papiersäcken geliefert werden.